K6 Snow Scouting 2015

Lagerfeuer K6 Snow Scouting 2015

Das K6 Snow Scouting im Rahmen des Klagenfurter Winter-Sportschnupperns hat bereits eine schöne Tradition. Heuer hatte die Pfadfindergruppe Klagenfurt 6 für ihre winterlichen Pfadfinderaktivitäten wieder genug Schnee und so konnte „Spiel & Spaß“ nichts mehr im Wege stehen.

Pfadfinderluft schnuppern

Nach der Anmeldung und persönlichen Begrüßung am K6 Infostand erfolgte auf der Wiese dann die offizielle Eröffnung und Begrüßung durch Sissy. Alle Kinder und Jugendlichen versammelten sich mit den anwesenden Pfadfindern und Pfadfinderleitern von K6 in einem Kreis und es folgte gleich das gemeinsame Einstiegsspiel. Danach erfolgte die Aufteilung in die Altersstufen WiWö sowie GuSp und CaEx. In den unterschiedlichen Stufen konnten die Kinder und Jugendlichen altersgemäß Pfadfinderluft schnuppern.

Lagerfeuer

Am Lagerfeuer wurde sicherheitshalber überprüft, welche Stufen auch wirklich anwesend sind. Und so gab es ein „WiWö, WiWö, wöf, wöf wöf“ und mehrere „Scout Hurra“ zu hören. Dann folgte gleich der erste Pfadfinder-Hit, das Lied „BP Spirit“. Danach gab es ein „Ram dam da da“ und ein „Huk Adele“. Die Stimmung hat den absoluten Gipfel erreicht, doch sie konnte noch getoppt werden. Nachdem das Lagerfeuer eine schöne Glut ergeben hat, wurden die Marshmellows zum Braten freigegeben. Die Kinder und Jugendlichen waren begeistert und auch einige Mamas freuten sich über eine Kostprobe von den leckeren gebratenen Marshmellows.

Leider ging der Abend dann auch viel zu schnell zu Ende. Zum Abschluss erhielten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Urkunde, eine Süßigkeit sowie einen Hinweis auf die Heimstunden der Pfadfindergruppe Klagenfurt 6.

Fotos zum K6 Snow Scouting 2015

Fotos zum K6 Snow Scouting 2015 sind auf der K6 Facebook-Gruppe anzusehen, „likebar“ und kommentierbar!